Neue Bands, neuer Spass – MPS Bückeburg 2

Und schon war es da, das zweite Wochenende in Bückeburg. Dieses Wochenende war etwas Besonderes, es traten einige Bands auf, die wir im Süden kaum oder gar nicht auf einem MPS sehen, namentlich Ye Banished Privateers, Forgotten North und Nachtgeschrei. Da ich ja meine Kamera für alle Fälle in den Urlaub mitgenommen hatte, fragte ich … Mehr Neue Bands, neuer Spass – MPS Bückeburg 2

Das letzte Kapitel von Nachtgeschrei

Heute Vormittag gab es einen Hammer, nicht im schönen Sinne,  Nachtgeschrei gibt bekannt, dass sie die Band auflösen werden. Nicht gleich heute oder morgen, noch sind einige Termine diesen Sommer zu spielen und eine kleine Abschiedstour gibt es im Februar 2018. Noch sind wir also nicht auf der Seite angelangt, auf der in Grossbuchstaben ENDE steht, … Mehr Das letzte Kapitel von Nachtgeschrei

NACHTGESCHREI – Tiefenrausch (2017)

Wenn man von etwas überwältigt ist, ist es nicht immer einfach die richtigen Worte zu finden. Bei diesem Album ging es mir so, es hat eingeschlagen wie eine Bombe und mich zum Teil (im positivsten Sinne) sprachlos gemacht. Deswegen erscheint dieser Artikel später als ursprünglich geplant und mit der ganz klaren Empfehlung: Selber anhören und … Mehr NACHTGESCHREI – Tiefenrausch (2017)

Wacken Winter Nights 2017 – Anreise und erster Tag

Vom 10.02.-12.02. standen die ersten Wacken Winter Nights an, die Wettervorhersage kündigte Temperaturen unter dem Gefrierpunkt (von Wasser) an. Für uns ging es schon Donnerstag früh los, sehr früh, die Taschen gefüllt mit Thermokleidung, Wärmepads und viel Zubehör für den beliebten Zwiebel-Look. Die erste Teilstrecke bis zu Aurja bewältigten Laju und ich in der veranschlagten … Mehr Wacken Winter Nights 2017 – Anreise und erster Tag

Glühmetfestival 2016

Kurz vor Jahresende, genauer am 29. Dezember, fand das Glühmetfestival im Hirsch in Nürnberg statt. Neben den Gastgebern Feuerschwanz traten auch  Bergtatt, Nachtgeschrei und Fuchsteufelswild auf, gleich mehrere Gründe für uns hin zu fahren (also ob einer nicht ausgereicht hätte). Mit von der Partie, die Überraschungsgäste Alea und El Silbador von Saltatio Mortis. Bergtatt, eine … Mehr Glühmetfestival 2016

Tanzt! 2016

Letzten Samstag stieg das Event, auf das wir uns Monatelang gefreut hatten, die Jubiläumsausgabe von Tanzt! im Backstage in München. Dieses Jahr dabei: Brachmond, Delva, Nachtgeschrei, Versengold, Mägo de Oz, Vroudenspil und Subway to Sally. Was für ein Aufgebot! Noch leicht die Müdigkeit vom Vorabend in den Knochen, aber bereits guter Dinge warteten wir vor … Mehr Tanzt! 2016

Es war einmal… – Z7 28.10.2016

…vor nicht allzu langer Zeit, da zogen Spielleute durch die Lande um das Volk zu erfreuen. In einem kleinen Land bei den hohen Bergen trafen sich vogelfreie Halunken, Irrlichter (lat. Ignis Fatuus), begleitet von zwei Vertretern des Nachtgeschreis und des Hauptmanns geiler Haufen, auch Feuerschwanz genannt, um zum Tanz aufzuspielen. Als erstes oblag es dem Pakt … Mehr Es war einmal… – Z7 28.10.2016

Tenebra – Krayenzeit CD Release Party

Am 26.08.2016 ist das zweite Album der süddeutschen Band Krayenzeit erschienen. Zu Ehren von Tenebra, so heisst das gute Stück, fand zwei Tage vorher in der Rockfabrik Ludwigsburg ein Release Event statt. Zur Unterstützung hat die Formation aus Stuttgart Tales of Nebelheym und Nachtgeschrei eingeladen. Wir mussten nicht lange warten, schon eröffnete die Steamfolk Band aus … Mehr Tenebra – Krayenzeit CD Release Party