Folk Intense – Part III – Tanzt!

Nach den beiden Abendveranstaltungen wartete am Samstag eine etwas längere Veranstaltung auf uns. Das Tanzt!  in München sollte die Tore bereits um 14.00 Uhr öffnen und bis weit in die Nacht dauern. Also standen Laju und ich trotz kurzer Nacht noch rechtzeitig auf, um ein vernünftiges Frühstück zu uns zu nehmen. Gegen 13.00 machten wir … Mehr Folk Intense – Part III – Tanzt!

Rock On! Festival – Tag 2

Nach gemütlichem Ausschlafen im eigenen Bett, einen Kaffee meiner Lieblingssorte und einem kleinen Frühstück/Mittagessen geht es wieder Richtung Ostschweiz. Ungewöhnlich, normalerweise krabble ich mehr oder weniger ungelenk aus dem Zelt und bin froh, dass ich den Gaskocher im Halbschlaf ohne Unfall in Betrieb bekomme. Ganz angenehm eigentlich, vor allem die Dusche ist ein deutliches Plus.

Das erste Mal auf dem Holy Ground – W:O:A 2017 Teil 1

Zuerst erschienen bei Metalnews.ch Das allererste Mal überhaupt pilgerte ich dieses Jahr zum Holy Ground, allerdings erst Donnerstagabend aus beruflichen Gründen. Als erstes stand das Einchecken auf dem Plan, was um 22.30 auch sehr speditiv ging. Mein Zelt stand schon, Freunde waren vorausgefahren mit dem gesamten Gepäck, also musste ich nur kurz meine kleine Reisetasche … Mehr Das erste Mal auf dem Holy Ground – W:O:A 2017 Teil 1

Horizonterweiterung

Morgen geht es nach Wacken! Ich, die eigentlich Menschenansammlungen gerne meidet, gehe an eines der grössten Festivals. Wie gross das ist, kann ich mir nicht mal vorstellen, aber ich weiss, dass dort ca 100’000 Menschen sein werden. Also soviel wie die sechst grösste Stadt in der Schweiz Einwohner hat. Also Desensibilisierung extrem! 

W:O:A 2017 – Das wollen wir doch mal sehen

Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, und das Wacken Open Air ist definitiv gross. Es zählt zu den grössten Heavy Metal Festivals der Welt, und zu den grössten Open Air Festivals Deutschlands. Regelmässig ausverkauft, in teilweise rekordverdächtiger Zeit, lockt W:O:A im Sommer 75’000 Metalheads nach Schleswig-Holstein. Und dieses Jahr plane ich eine davon zu sein. Obwohl ich immer … Mehr W:O:A 2017 – Das wollen wir doch mal sehen

Wacken Winter Nights 2017 – Anreise und erster Tag

Vom 10.02.-12.02. standen die ersten Wacken Winter Nights an, die Wettervorhersage kündigte Temperaturen unter dem Gefrierpunkt (von Wasser) an. Für uns ging es schon Donnerstag früh los, sehr früh, die Taschen gefüllt mit Thermokleidung, Wärmepads und viel Zubehör für den beliebten Zwiebel-Look. Die erste Teilstrecke bis zu Aurja bewältigten Laju und ich in der veranschlagten … Mehr Wacken Winter Nights 2017 – Anreise und erster Tag

Wo der Frosch die Locken hat – MPS Maxlrain 2016

Nun ist es vorbei, unser letztes MPS dieses Jahres, was für ein persönlicher Saisonabschluss. Emotionaler hätte er kaum sein können, dies lag zum Teil an Metusa und ihrem Abschied vom reisenden Markt, aber auch an vielen alten und neuen Freunden und den anderen Bands und ihrer Lieder. Aber ich greife ja bereits wieder vor, also … Mehr Wo der Frosch die Locken hat – MPS Maxlrain 2016

Danke Metusa

Normalerweise würde jetzt an dieser Stelle der Bericht zum MPS Maxlrain stehen. Da aber doch einiges passiert ist an diesem Wochenende, werde ich diesen Artikel nur Metusa und ihrem vorläufig letzten Konzert auf einem MPS und somit dem Abschied widmen. Metusa habe ich für mich selber auf dem ersten MPS in Aach entdeckt. In den … Mehr Danke Metusa