Verwirrtes Internet

Nach Abreise der Festivalbesucher ist wieder WLAN Empfang auf dem Campingplatz möglich, wenigstens teilweise. Das  (virtuelle) Überleben ist also gesichert, manchmal. Es zeigt mir zwar vollen Empfang an, aber das heißt nicht, dass auch wirklich immer etwas empfangen oder gesendet werden kann.

Angefangen hat es mit meinem letzten Blogartikel. Den Artikel konnte ich zwar auf dem Server speichern, veröffentlicht wurde aber nur der Titel. Übrigens weiß ich das nur, weil Laju dies anschauen könnte, während bei mir 1 Meter entfernt gar nichts mehr ging. Ich musste sogar das Handy komplett neu starten, weil sich die App aufgehängt hatte, durch das launische Internet.

Heute konnte ich beim Zocken eine Truhe doppelt öffnen und habe auch beides mal den Inhalt erhalten. Nur die Kämpfe gestalten sich schwierig, weil man nie so genau sieht, welche Karte man jetzt wirklich gespielt hat. Teilweise geht sie auch doppelt raus, meistens aber sehr verspätet oder gar nicht. Ich habe auf jedenfall so jede Menge Boden verloren, aber ich hab es ja nicht anders  erwartet, nur gehofft. Eigentlich sollte ich es einfach sein lassen, von wegen Urlaub und so. Ich will aber nicht, was mir da durch die Lappen gehen könnte… Tja eigentlich nichts lebenswichtiges, aber trotzdem. Ich bin halt einfach eine kleine Zockerin, im Moment übrigens Clash Royale, das heißt wenn es denn mal geht.

Aber Twitter schießt den Vogel ab. Das ist sozusagen eine Zeitmaschine. Ich zwitschere also so vor mich hin, denke ich wenigstens. Dann nichts, der Tweet geht nicht raus, der Ladebalken stagniert. Laju hingegen kann es bereits lesen und liken. Daraufhin erhalte ich die Nachricht, dass mein bereits gelesener und gelikter Betrag nicht gesendet werden kann und als Entwurf gespeichert wird. Also Versuch ich es nochmal, ist ja ausnahmsweise wirklich wichtig. Und da meint die App doch tatsächlich, dass der Tweet bereits gesendet wurde. Ja was denn nun?

Das Fazit: Digital Nomad sein macht bestimmt keinen Spaß ohne stabiles WLAN oder Roaming Inklusiveinheiten.

Oder man hat Beziehungen:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s